Aktuell / Infos Freie Termine Historisch Bewertung Regeln (AGB) Impressum/Kontakt

Informationen / Preise / Hinweise


Gewölbegänge nicht mehr im Angebot / Nachtwächterdienst endet in bisheriger Form

Eingeschränktes Rundgangsangebot 2018 - 2021


Der "wohlleibliche Herre Nachtrath" Dr. Otmar Geiger hat das Angebot angenommen, mit Beginn des  Sommer-
semester 2018 als Dozent für historische Stadtentwick-
lung und rheinfränkische Regionalgeschichte regelmäßig Vorlesungen zu halten und dazu passende Exkursionen anzubieten.

Dies bedeutet, dass in Speyer bis aufs Weitere (zumin-
dest bis November 2018) von montags bis mittwochs leider keine Rundgänge und Stadtführungen für Gruppen, Vereine oder Firmen durch-
geführt werden können!

Diese Veränderungen betreffen auch direkt die beliebten Gewölbe- und Kellergänge durch die historische Unterwelt von Alt-Speyer! Diese wurden bisher immer montags durchgeführt, was zukünftig nicht mehr möglich sein wird! Da es ob langfristiger Pla-
nungen und Absprachen derzeit leider nicht machbar ist, diese Rundgänge auf einen anderen Wochentag zu verschieben, haben wir diese mit großem Bedauern aktuell aus unserem Rundgangsangebot genommen!

Sicher ist zudem, dass es ab dem 1. Januar 2019 die Nachtwächterrundgänge in der bisherigen Form so nicht mehr geben wird!

Mit der Neuwahl einer Oberbürgermeisterin am 10. Juni endet mit Jahresfrist 2018 auch die - nach historischer Vorgabe - an den amtierenden Oberbürgermeister gebun-
dene Dienstzeit des Nachtwächters von Speyer! Da dieser ob seinem historisch be-
gründeten Verständnis des Nachtwächterdienstes unter einem "Weib" *) nicht dienen kann, wird er sich einer anderen Aufgabe zuwenden müssen!
Er wird aber auch zu-
künftig Gäste, Besucher und Gruppen auf den Spuren von Geschichte und Geschich-
ten wie gewohnt (und beliebt) durch das alte Speyer geleiten!


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis – und freuen uns auf eine spannende Zeit!

 Auswirkungen der Rheinbrücken-Sperrung 2019-2021 auf unser Angebot ... 

*) stellt ausdrücklich keine Bewertung oder gar Diskriminierung der Person der neuen Oberbürgermeisterin dar ...!!!

Immer wieder ein Erlebnis
Nachtwächter in de Stubb"

Geschichte(n) und Erzählungen aus alter Zeit, vom
Leben der Menschen in einer besonderen Stadt und in der (Kur-)Pfalz: Ein lebendiger "Rundgang" für Vereine, Gruppen, Jahrgänge oder Schul-klassen - oder auch mal zu einem besonderem Anlass ...





Preise - Hinweise 2018


Für öffentliche Rundgänge ist keine Anmeldung erforderlich!

Preise / Tarife
<Erwachsene/Jugendliche (ab 14 Jahre)   8,- €
Besucher mit SpeyerCard / Schüler/Studenten *  6,- €
Kinder bis 14 Jahre   4,- €

Die Karten/Gutscheine gibt es auch vor Ort bzw. in der Tourist Info Speyer


Der "Schutzer" für Gruppenrundgänge
bis 15 Personen   90,- €
bis 30 Personen 120,- €
bis 50 Personen 150,- €
größere Gruppen 180,- €

Die Rundgänge finden bei jedem Wetter statt.
(Ausnahme: Starkregen, Gewitter, Eis oder akute Unwetterwarnung)!
Achten Sie daher bitte auf die passende Bekleidung
- und auf das entsprechende Schuhwerk.

Es gelten die "Regeln" der Nachtwächterey zu Speyer (AGB).


Die Rundgänge sind für Kinder unter zehn Jahren nur bedingt geeignet!



Kontakt

 nachtruf@web.de
oder
sprechen Sie mit uns in der

Amts- und Schreibstube der Nachtwächterey
unter   Tel. 06205 923462

Die Amtsstube ist werktäglich nicht ständig besetzt,
an Sonn- und Feiertagen nie!

In dringenden Fällen ist der Nachtwächter/Pilgervater
nur VOR Beginn der Rundgänge
unter   Tel. 0151 51944390   erreichbar !




Rundgänge durch
das Jahr in Speyer



Brauchtum & Geschichte(n)
Mit dem Nachtwächter durch das Jahr im alten Speyer.
Rundgänge für Gruppen in der Winterzeit ab 17.00 Uhr, während der Sommerzeit ab 19.00 Uhr und auf Anfrage!

Freie Gruppentermine /
öffentliche Rundgänge


Dem Goethe sein Speier
Unterwegs auf Goethes
Spuren im Speyer seiner Zeit.
Rundgänge für Gruppen
wochentags um 16.00 Uhr,
samstags ab 10.00 Uhr.
Öffentliche Rundgänge


Kirchen-Klöster-Pilgerstätten
Zu früh für den Nachtwächter?
Dann erwartet Sie der Pilgervater von Speyer.
Rundgänge für Gruppen
wochentags um 16.00 Uhr,
samstags ab 10.00 Uhr.
Öffentliche Rundgänge

Gar wahr Orten
der Protestatio
zu Speier

Luther, der Reichstag von 1529 und die Protestation von Speyer - eine Spurensuche.
Weitere Informationen

Der Weihnachter
& das
Neunerley

Stimmungsvolle Rundgänge durch den Advent im alten Speyer
Öffentliche Rundgänge


Für Ihre Planungen
Freie Termine 2018
Ein Blick in den Terminkalender des Nachtwächters und Pilgervaters von Speyer hilft Ihnen bei der Planung eines Rundganges durch die alte Stadt am Rhein.
Die Termine für die öffentlichen Rundgänge finden Sie hier

© Nachtwächterey zu Speyer - ein Angebot von Büro für Stadt- und Regionalgeschichte/Kurpfalz Regional Archiv